Atelier am Bollwerk Kino, Stuttgart
Zurück zur Übersicht

Atelier am Bollwerk Kino, Stuttgart

Programm abonnieren

4 Sterne aus 196 Bewertungen

Meinungen
30

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 135 Dolby SRD
Saal 2 210 Dolby SRD
Saal 3 110 Dolby SRD

Ihre Meinung

« 2 3 4 5 6 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 30)
Von: Hans Hänßler am: 31.07.10
Kinoraum Truffaut mit kleiner Bildwand und Schrägprojektion. Der Maskenrand bei CS und BW ist zu sehen, der Ton linkslastig. Für mich kein Kino wo ich nochmals reingehe. Wenn das Servicepersonal fragt, darf es sonst noch was sein, empfinde ich nicht so schlimm, könnte ja sein man will noch ein Getränk oder was immer.
Von: rizziwolt am: 22.11.09
Ich verstehe den Zuspruch dieses Arthaus Kinopbetriebes ehrlich gesagt nicht! Miese Kinosäle (außer Delphi 1), auf Profit geschultes Servicepersonal (Obligatorische Frage nach dem Ticketerwerb "darf sonst noch was sein?") und bei Kinogutscheinen wird abgezockt. (Obwohl am Kinotag nur 5,50 zu zahlen wäre, wird der Gutschein über 8,-- Euro völlig ungeniert eingezogen, ohne die Differenz zurückzuerstatten, wie dies sonst üblich ist!!). Ich finde, dass anspruchsvolle und gute Filme kein Freischein sind für solche Geschäftspraktiken. Ich hoffe nur, dass Hr. Erasmus nicht auch noch das Kommunale Kino unter seine Fittiche nehmen wird.
Von: Mike am: 19.10.09
Ich glaube es liegt eindeutig am Geschlecht :-). Im Ernst, konkrete Vorschläge zur Verbesserung der "Usability" nehmen wir gerne an.
Von: Jennifer am: 19.10.09
Mir geht's wie Catharina: ich habe das "Kinoprogramm" auch nicht gleich gefunden und bin echt froh, dass hier noch Frage und Antwort stehen. Woran liegt es nun: an uns Frauen oder eher an der verbesserungswürdigen HP (Thema Usability )? ;)))
Von: Mike am: 12.07.09
@unter mir - Mal auf "Kinoprogramm" klicken ....

« 2 3 4 5 6 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope